Kein moderner Dachbaustoff ist heutzutage mit spezifischen Schwächen behaftet. Es gibt keine eigentlichen Produktnachteile, die man aufgrund einer individuellen Auswahl nach rein optischen Kriterien in Kauf nehmen muss. Alles ist nach Normen und Güteklassen geprüft und geregelt. Häufig handelt es sich um echte Naturprodukte, die hinsichtlich Farbgebung und Oberflächenbeschaffenheit Schwankungen unterliegen. Ein Vergleich ist daher kaum möglich. Einige Kriterien lassen sich jedoch in Relation zueinander bringen. Dazu dient die folgende Tabelle.

 
Sie sind hier: Informationen | Dachfibel | Vergleich